In den Trans-News finden Sie Berichte zu aktuellen Themen aus der Transportbranche:


 

transport logistic 2015 trotzt dem Bahnstreik mit Besucherrekord

  • Mehr Besucher
  • Mehr Aussteller
  • Mehr Internationalität

Die Logistikbranche weiß, wie es geht und hat trotz Bahnstreik zahlreich wie noch nie den Weg nach München gefunden. Damit geht die transport logistic, 15. Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, mit einem Wachstum bei den Ausstellern und Besuchern zu Ende. Über 55.000 Besucher (2013: 52.308) aus 124 Ländern und 2.050 (2013: 2.013) Aussteller aus 62 Ländern präsentierten die Welt der Logistik auf dem Gelände der Messe München. Die Bedeutung der Messe für die Branche unterstrich Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt während der Eröffnungsfeier: „Die transport logistic ist die zentrale Messe auf der Welt für den ganzen Bereich der Logistik und der Lieferketten.“

transportlogistic2015 as5414

Das sehr gute Ergebnis der transport logistic freut auch Stefan Rummel, Geschäftsführer der Messe München: „Der deutliche Besucherzuwachs, vor allem aus dem Ausland, unterstreicht den Stellenwert der internationalen Leitmesse. Darüber hinaus zeigt er, dass sich die internationale Transport- und Logistikbranche auch von einem Bahnstreik nicht aufhalten lässt, uns in München zu besuchen."

Weiterlesen